Graue Literatur erkennen und zitieren

Marlene
INHALTSVERZEICHNIS

    Preisrechner
    Seiten
    berechneter Preis18.19inkl. MwSt.
    Die angezeigte Preiskalkulation dient zur Vermittlung einer groben Preisvorstellung. Ein individuelles & unverbindliches Preisangebot erhalten Sie innerhalb weniger Stunden unten das verlinkte Anfrageformular, per Mail oder Telefon.
    berechneter Preis18.19inkl. MwSt.
    Bibliothek, Bücher, Bücherregale
    INHALTSVERZEICHNIS

    Graue Literatur sind Texte, die nicht kommerziell veröffentlicht wurden und daher in manchen Aspekten „durchs Raster fallen“. Dennoch sind hier häufig Materialien zu finden, die für die wissenschaftliche Arbeit sehr relevant sein können. Um sie zu finden, zu nutzen und korrekt zu zitieren, muss allerdings die gebotene Sorgfalt angewendet werden – damit sichergestellt ist, dass verwendete Quellen aus der grauen Literatur tatsächlich vertrauenswürdig sind.   

    Graue Literatur: Definition  

    Die erste Frage, die sich stellt, ist natürlich „Was ist graue Literatur?“ Nach der Definition gehören in diesen Bereich Texte, die gänzlich unveröffentlicht sind, vom Verfasser im Eigenverlag herausgegeben werden oder nur vorveröffentlicht sind – also alle Texte, die nicht von gewinnorientierten Verlagen professionell publiziert wurden. Die Menge der grauen Literatur nimmt heutzutage schon deshalb zu, weil die Veröffentlichung im digitalen Format wesentlich einfacher ist als die früher übliche Publikation im Eigenverlag. Wer graue Literatur Beispiele sucht, findet sie in den folgenden Kategorien: 

    • Unveröffentlichte wissenschaftliche Arbeiten wie Bachelor oder Master
    • Konferenzberichte und/oder Interna
    • Mitschriften und ähnliche Aufzeichnungen
    • Pressemitteilungen 

    In manchen Fällen müssen die Einsicht und auch das Zitieren beantragt und genehmigt werden, so im Fall von Interna. Vielfach hat hochwertige graue Literatur Bedeutung, sogar beachtliche Bedeutung für die Entwicklung einer These und die daran angeschlossen Forschung. Texte wie die beschriebenen lassen sich vollständig oder auszugsweise leicht finden, wenn man weiß, wo man suchen muss – auch wenn sie aufgrund des Fehlens einer offiziellen Publikation nicht mit einer ISBN gekennzeichnet sind. 

    Wer graue Literatur finden will, kann dazu eigene Datenbanken nutzen, die die Suche erleichtern. 

    • OpenGray: Die umfassendste graue Literatur Datenbank
    • BASE: Suchmaschine der Universitätsbibliothek Bielefeld für wissenschaftliche Texte aus dem Open-Access-Bereich
    • clinicaltrials.gov: unpublizierte Forschungsarbeiten
    • GRIN: akademisches Portal für Texte in Eigenpublikation
    • OpenDoar: Datenbank für Open Access der University of Nottingham

    Zitierwürdigkeit von grauer Literatur  

    Wie zitierwürdig Texte aus dem Bereich der grauen Literatur sind, muss im Einzelfall und anhand bestimmter Kriterien entscheiden werden. Wenn Sie graue Literatur zitieren wollen, muss der jeweilige Text auffindbar und zugänglich sein – zum Zeitpunkt Ihrer Forschung und auch später. Da graue Literatur die sonst zu diesem Zweck vergebene ISBN nicht vorweisen kann, nutzen Sie eventuell eine korrespondierende DOI für Online-Inhalte, zusammen mit der URL. Bei Angabe dieser Details müssen Sie in Zitaten, Fußnoten und im Literaturverzeichnis außerdem den Zeitpunkt des Aufrufs angeben, da Online-Texte leicht modifiziert werden können. Sollten Sie also für relevante Bereiche der eigenen Forschung seriöse graue Literatur nutzen, um Ihre Thesen zu untermauern, ist es durchaus angebracht, diese Inhalte der Arbeit als Anhang nachzustellen – damit schließen Sie aus, dass der Text durch eine mögliche Änderung oder Entfernung aus dem Netz später nicht mehr zugänglich ist. In einer solchen Form ist graue Literatur zitierfähig.

    Graue Literatur zitieren + Beispiele

    Gehören Quellen zur grauen Literatur, sind sie deshalb nicht zwangsläufig weniger wertvoll als publizierte Texte. Sie können sich unter Umständen für wichtige Teile Ihrer Forschung auf Graue Literatur Beispiele stützen, allerdings ist es dabei wichtig, dass die verwendeten Texte zitierfähig sind und Ihnen die Verwendung gestattet ist. Dass der Verfasser und der Inhalt eines Textes aus dem Bereich der grauen Literatur fachlich über jeden Zweifel erhaben sein sollte, versteht sich. 

    Haben Sie seriöse Quellen ermittelt, müssen Sie die verwendete graue Literatur natürlich korrekt zitieren – und das können Sie mit allen anerkannten Zitierstilen. Während beim deutschen Zitieren der Vollverweis in der Fußnote seinen Platz findet, gehört er beim Zitieren nach Harvard und APA ins Literaturverzeichnis. In beiden Fällen kennzeichnet graue Literatur besondere Angaben abhängig davon, ob es sich um öffentlich zugängliche Quellen mit DOI oder URL handelt, oder um nicht zugängliche Materialien wie Interna, Richtlinien oder persönliche Korrespondenz. 

    Einige Beispiele für das Literaturverzeichnis oder den Vollverweis:

    • Mustermann, Max. Graue Literatur richtig nutzen und zitieren (2010). Online-Text abgerufen von https://www.website.com/mustermann_graueliteratur.pdf, Zugriff am 12.12.2012
    • Mustermann, Max. Graue Literatur richtig nutzen und zitieren (2010). Bachelorarbeit Publizistik, abgerufen von https://www.datenbank.com/mustermann_masterarbeit.pdf, Zugriff am 12.12.2012
    • M. Mustermann, persönlicher Schriftwechsel vom 6. Juli 2010, s. Anhang xx

    Beim graue Literatur zitieren APA müssen Sie überdies berücksichtigen, dass der Textverweis mit einer Fußnote als unpublizierte Quelle gekennzeichnet wird! Solange Sie die beschriebenen Verfahrensweisen einhalten, können Sie graue Literatur als wertvolles Material für Ihre eigenen Forschungen in Ihre Arbeit einbinden. 

    Marlene

    Marlene hat vor kurzem ihr Masterstudium der Sozialwissenschaften abgeschlossen. Sie hat bereits eine Masterarbeit und viele Seminar- und Hausarbeiten geschrieben. Marlene arbeitet nebenbei als Texterin und schreibt für uns Artikel über das Studium.

    Teamleiterin ghostwriter deutschland
    Ihr persönlicher Ansprechpartner
    Helena Weissman
    Teamleiterin
    phone +41415881412